Europe Großbritannien Travel

London: Warner Bros Studio Tour

Zu Weihnachten erhielt ich einen ganz besonderen Brief. Mein Freund schenkte mir eine Reise zur Warner Bros. Studio Tour in London. Da hatte sich jemand wirklich Mühe gegeben, damit der Brief relativ originalgetreu ausschaut. Da wir vorher schon Bescherung hatten und ich dann anschließend nach der Post schauern sollte, war die Überraschung um so mehr gelungen.

dsc00174_fotor

Ich muss ja zugeben, dass ich nicht alle Bücher gelesen habe. Dazu war ich als Teenager wohl doch etwas zu faul. Aber ich hatte die ganzen Hörbücher zuhause und habe sie immer zum Einschlafen gehört. Die Filme habe ich mir inzwischen auch alle öfters angesehen. Ich finde diese ganze magische Harry Potter Welt super und deshalb war das Geschenk großartig gewählt. Tatsächlich war die Idee zum Geschenk nicht ganz uneigennützig, da mein Freund selber ein Riesen-Fan ist.

img_4042_fotor

Letzte Woche war es dann endlich soweit und es ging nach London. Wir sind sehr früh los geflogen und hatten somit entspannt Zeit um zum Hotel zu fahren und etwas durch die Stadt zu schlendern. Nachmittags ging es dann zur Station „Watford“ wo wir in den Busshuttle gestiegen sind und direkt zum Studio gebracht wurden.

dsc00412_fotordsc00402_fotor

Ich möchte euch auch gar nicht zu viel vorweg nehmen, falls der ein oder andere noch dahin gehen mag. Plant euch auf jeden fall genug Zeit ein. Wenn man sich alles genau anschauen mag, dauert die Tour schon mindestens 3 Stunden. Ich fand die Tour wirklich total spannend und war sehr beeindruckt von den Originalsets. Wir hatten uns die Audioguides besorgt um wirklich nichts zu verpassen. Wenn man aber keine Hintergrundgeschichten braucht bzw. der englischen Sprache mächtig ist braucht man die Guides nicht unbedingt. Aber mit den Guides kann man sich eben auch Extra-Interviews und Backstagematerialien anschauen, die es so bei der Tour nicht gibt. Ein nettes Extra, aber meiner Meinung nach nicht notwendig.

dsc00445_fotordsc00478_fotor

Nach einem kleinen Einspieler mit einer größeren Gruppe zusammen, kann man sich dann anschließend selbstständig durch das Studio bewegen. Nach der Hälfte gibt es einen Break und man kann sich im Restaurant Essen und Trinken holen oder auch sein eigenes Mitgebrachtes auspacken. Da es kurz nach draußen geht sollte man bei schlechtem Wetter seine Jacke mitnehmen. Auch das berühmte Butterbier kann man sich hier kaufen. Ich sage euch selbstverständlich nicht wie das schmeckt.  😉

img_4053_fotor

Nach der ganzen Tour landet man selbstverständlich im Shop wo man sich noch mal Süßigkeiten und Merch kaufen kann. Wir hatten ewig überlegt was wir uns holen und uns dann dazu entschieden nichts zu kaufen, da der Tag auch so schon sehr schön war. Mit dem Shuttle ging es dann wieder zum Bahnhof zurück und ein sehr magischer Tag ging zu Ende. Bei Five Guys haben wir den Tag noch mit leckeren Burger ausklingen lassen.

dsc00385_fotor

Ich hoffe euch gefällt mein Beitrag und ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Tour geben. Ich möchte jetzt nicht wiedergeben was man genau in der Tour sehen kann und wie das alles aufgebaut ist, weil sonst braucht man dort nicht mehr hingehen. Ich kann euch die Tour jedenfalls ans Herz legen. Lohnenswert für jeden Harry Potter Fan und Menschen die einen Sinn für Film und Fernsehen haben.

aisyklein

Advertisements

7 comments on “London: Warner Bros Studio Tour

  1. Ein schöner Beitrag! 😊 Ich war auch letztes Jahr im November dort und fand es einfach klasse.

    Gefällt 1 Person

  2. sehr schöne Fotos und ein toller Text 🙂

    Gefällt mir

  3. Oh ist das so cool, da will ich auch mal noch hin!

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Sightseeing in London – Aisys World

  5. Ich habe auch überlegt, ob ich die Harry Potter Studios besuchen soll, allerdings war mir der Preis viel zu hoch. Schade!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net/

    Gefällt mir

  6. Sehr cool, da möchte ich auch unbedingt mal hin. 🙂

    Gefällt 1 Person

Hinterlasst mir gern euren Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: